Home Aktuelles St. Marien Herbstkonzert des JSTM 2019 „Absolut Crossover“

Herbstkonzert des JSTM 2019 „Absolut Crossover“

0
0

Unter dem Thema „Absolut Crossover“ spielte der Klangkörper aus Sankt Marien unterschiedlichste Genres aus der Musikwelt. Von Klassik bis Moderne. Mit dem Stück Big Bee gab es auch eine Uraufführung. Komponiert von Christoph Wondrak und Stephan Redtenbacher.
SolistInnen des Konzertes: Lea Zach, Querflöte; Alexej Fedotov, Klarinette.
DirigentInnen: Peter Aigner, Lea Zach, Thomas Lindlbauer und Walter Hinterhölzl
Besondere Ehrungen gab es für 4 MusikerInnen von Jung Sankt Marien.